Schlagwort: Internetrecht

EU-Copyrightreform und ihre Auswirkungen

Die EU-Copyrightreform und ihre Auswirkungen

Nach der gestrigen Abstimmung des EU-Parlaments zugunsten der Urheberrechtsreform ist der Weg für ein neues Leistungsschutzrecht und Upload-Filter nicht nur geebnet, sondern praktisch asphaltiert. Obwohl der Widerstand bereits im Vorfeld enorm war, wurden Kritiker größtenteils …
EU-Parlament ebnet Weg für Upload-Filter und Leistungsschutzrecht

EU-Parlament ebnet Weg für Upload-Filter

Der Rechtsausschuss des Parlaments der Europäischen Union hat am heutigen Tag überwiegend dafür gestimmt, die seit einiger Zeit heftig diskutierten Upload-Filter zu beschließen. Weiters ging es dabei um Leistungsschutzrechte für Verleger, Film- und Musikproduzenten. Trotz …
Spannung vor der einleitenden Keynote der Webinale

5 Highlights der Webinale 2018 in Berlin

Auch dieses Jahr stand die Webinale Berlin – wo zeitgleich auch die International PHP Conference (Spring Edition) stattfand – voll und ganz im Fokus vieler relevanter Themen. Dabei sagt der Beiname “Holistische Konferenz” bereits aus, …
Der Werbeblocker Adblock Plus ist laut Bundesgerichtshof zulässig

Werbeblocker laut Bundesgerichtshof zulässig

Der jahrelange Rechtsstreit zwischen Eyeo, dem Entwickler und Betreiber des Werbeblockers Adblock Plus, und dem Axel Springer Verlag hat ein wegweisendes Urteil ergeben. Demnach sind Werbeblocker laut dem deutschen Bundesgerichtshof zulässig. Dazu lautet die Anmerkung …